Liebe, was ist...
Pia Martini
02401-8016808
info@liebe-was-ist.de


Liebe, was ist - erfolgreich und glücklich sein. Kämpfen oder lieber lernen in schwierigen Situationen besser damit umzugehen

Pia‘s Orakelwelt

Folge mir auf YouTube 

Folge mir auf Instagram

herzlich willkommen in Pias Orakelwelt
Ich freue mich das Du zu mir geführt wurdest
.

auch auf Instagram:
💌 Tagesbotschaft von deiner Seele für Dich!


Eine individuelle Legung ganz persönlich für Dich,
Die Licht- und Schattenseiten in Dir selbst
oder auch bei Deinem Gegenüber.

Optional buchbar:
zur Transformation von Blockaden
- ein Coaching der Transformation
- Radionik
schicke Email: info@liebe-was-ist.de 
Vorabbezahlung!
Infos und Termine bekommst Du von mir.
Bei individuellen Fragen dazu, stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Tagesbotschaft für den 11.08.19 für Dich!
Hier geht es um die Dualität!
Im Licht oder im Schatten.

Meistens befinden wir uns in engen Beziehungen, in denen uns das Gegensätzliche widergespiegelt wird (Partnerschaft, engeren Familienkreis oder im Freundeskreis).  

Kraft, die Symbolik der Schlange.  

Sie ist leise, sie schlängelt sich kaum hör- oder sichtbar durch Unebenheiten hindurch. Sie ist gewandt, klug und in sich ruhend. Sie bringt unendlich viel Geduld auf. Kreuzt jemand ihren Weg, wenn sie hungrig ist, schnappt sie sich die Beute. Die Beute wird ahnungslos überrumpelt und mit einer gebündelten Kraft wird sie erlegt. 

 

Negative Aspekte:
Man ist mehr orientierungslos und irrt ziellos durchs Leben, immer auf der Suche! Innere Unruhe, Sorgen, Ängste plagen einen. Das führt dazu, das man sich beschäftigt mit all möglichen Dingen, um sich von sich selbst abzulenken. Vor der eigenen tiefsten innenliegenden Wahrheit. Man verleugnet sich selbst. Viele gute Chancen, die sich zeigen, können somit auch nicht wahrgenommen werden.  

Das Herz, der Kern des Wesens wurde zum Schweigen gebracht.
Sie sind stets sehr beschäftigt, sind immer am Tun und machen. 
Doch alles was sie tun, trägt weder dem Erfolg, der Liebe bei, noch ihrer Selbstliebe wirklich bei.  Eine tiefe innere Unzufriedenheit und Frustrationen, zeigen sich dann immer mal wieder.  Das kann sich bis zur Aggression steigern. Ein falsches Wort, eine falsche Geste können sie zum Explodieren bringen. Viele wissen sogar darum und erlauben sich nicht mehr zu explodieren und sie trennen sich dann lieber von allem, was ihnen „in den Weg“ kommt. Partner/in, Freunde, Job usw. Und somit trennen sie sich von ihren Gefühlen ab. Sie werden immer mehr kopflastiger.Das Fühlen und Wahrnehmen unterliegt ihrem Denker. 

Sie reagieren hoch empfindlich, (ein Sensibelchen) und fühlen öfter unbegründet sich zu  schnell, auch  als persönlich angegriffen.  

Empfindung bedeute spüren und wahrnehmen. Sie sind hoch sensitive Menschen. Sie empfangen sehr viel und sie haben gelernt, was sie da so alles fühlen können, dieses direkt falsch zu machen, indem sie es versuchen zu begründen, um sich selbst eine plausible Erklärung zu geben, aus der heraus Angst schmerzhaftes zu erfahren, Angst falsch gemacht zu werden. Kritik wirkt für sie zerstörend.  So haben sie gelernt, alles auf sich zu beziehen, somit als einen persönlichen Angriff, als Ablehnung oder Diskriminierung zu empfangen. Sie fühlen sich zu blöd, zu dumm oder unfähig.

So was ist ein Selbstangriff und Perfektionismus ihr Antreiber.  

Sie können bei anderen sehr gut erkennen was diese falsch machen, was nicht gut ist, wie es sein soll. Sie sind sehr pessimistisch. Optimismus fehlt der Glauben an das Gute. Sie sind auch sehr dankbar wenn  Menschen, ihren Rat annehmen. Tun diese Menschen es nicht, stoßen sie jene wieder ganz schnell von sich weg.  

Sie hängen in ihrer eigenen inneren Welt fest und sind darin gefangen. Sie leiden darunter und wünschen sich zu ändern.  

Positive Aspekte: 
Sie lösen sich von ihren Schutzmauern und Festungen, die sie um sich gebaut haben. Lösen sich auch davon, in Widerstand zu gehen. Sie erlernen bejahend zu werden. Erst JA sagen und dann in Ruhe sich anschauen, wie sich was entwickelt. Jedes Angebot das auf sie zubekommt , bejahend und neugierig anzuschauen, mitgehen und das alles erstmals wirken lassen.  

Die Kraft der Schlange ist ein sanftes herangehen, mit viel Geduld und langsam. Sie braucht nicht viel. Alles was sie als Nahrung (Energie) aufnimmt, verdaut sie langsam und kann sehr lange dann damit auskommen. Sie kann sich gut einteilen. 

Sie erlernen die aufbrausende Energie zu entschleunigen und die emotionale Schwankungen (himmelhoch jauchzend oder zu tote betrübt) zu balancieren. 

Können innerlich ein Stopp sich geben und in sich selbst ruhen. Und dadurch in der jeweiligen Situation viel besser präsent bleiben. Sie erlernen auch wieder verletzlich zu sein. Zuzulassen und erkennen jetzt viel besser, das es nur Gefühle waren, ihre eigenen Gefühlen.  

Durch reines erlauben mit sich selbst und mit viel Geduld zu sich selbst, zeigen sich ihnen als Gefühle, Emotionen, Gedanken, die sich somit ausdrücken oder aufpoppen,
Das zu erlernen, sich selbst besser Emotional auszuhalten, zu spüren, mit all den mächtigen Gefühlen in sich. Alles bejahender zu erlauben und dann dies zu spüren. Es wird nichts schlimmes passieren. I
m Gegenteil es kann genau das kommen, ihre tiefsten Sehnsüchte steigen aus der Tiefe hervor. Das ist die Transformation, somit wieder echt und authentischer zu werden. 

Die Stärken der Schlange, jetzt für sich selbst einsetzen. In sich Ruhend, langsam und geduldiger mit sich selbst zu sein und auch mit allen um sie herum.  

Frieden!
Auf gar nichts mehr mit Gewalt reagieren (kein muss und soll). Die Schlange schlängelt sich ruhig, fast unsichtbar um die Barrieren herum, in Ruhe, Gelassenheit und Ausdauer.
Sie nimmt sich die Zeit und kommt so an ihr Ziel. 

Finde deinen Rhythmus, deinen Takt, sei bejahender. Glaube an Dich.

Dann wird die Zeit es zeigen.
Verlasse die Komfortzone von Empfindlichsein und werde zu dem hoch sensitiven Wesen, das du wahrlich bist. 
Welches so viel Informationen empfangen kann.
So viel wahrnehmen kann.  

Wähle weise, was für Dich funktioniert und zum Wohle anderer dient.
WIN-WIN-Situationen.
Achte auf Deine Bedürfnisse und ebenso die der anderen.
Wertschätze viel mehr. Nichts ist so schlecht, das was Gutes sich
darinnen sich befindet.
Suche neue Wege, verändere deine Sichtweise auf die Dinge.Verändere Deine Gedanken, wähle weisere liebevolle Worte, wie Du was ausdrücken möchtest.
Wann ist es wichtig, lieber nichts zu sagen.
Das sind einige Möglichkeiten wie du anders werden kannst,
so das Du dich in dir Selbst auch wohlfühlen wirst.  

Achte auf die Ergebnisse, die Resultate dann.  

Wenn Streit, Konflikt, Stagnation sich entwickeln, da hast Du dich gegen dich entschieden. Beginne alles auflösen, all das Zeugs um dich herum, das destruktiv ist. Erlaube Dir nur das zu sein, was du sein möchtest, fühlen möchtest.

Gebe Dein Bestes, sei das Beste.
Dann hast du jene Energien - die Deine alte Muster transformiert.   

Gratuliere, alles gut gemacht. 

Verhalten, Worte, können wir in uns selbst ändern. Das kann keiner mit Dir machen,  ausser DU selbst. Du kannst auch nicht über andere bestimmen, auch sie nicht kontrollieren. Doch du kannst es machen, doch das Ergebnis, das Resultat, wird dann kein anderes werden können. Du wirst in den Labyrinth dann drin bleiben.  

Wenn du deine Situation nicht magst, dann bist Du einzig jener, der sie selbst ändern kann. Alles liegt in Dir selbst. Dort findest Du deine wahre Kraftquelle. Vertraue Dir selbst. Du schaffst es! Erlaube Dir du selbst zu sein. Folge der Stimme Deines Herzens.  

Wenn Du der Liebe folgst, wozu noch Fragen stellen oder Zweifel streuen?  

Umarme Dich, du hast das Gegenstück in dir jetzt gefunden, erkannt. 
(Schatten und Licht) 

Und wie INNEN so AUSSEN, wie AUSSEN so INNEN. Verändere Deine innere Welt, Deine Ansichten, deine Sichtweise der Betrachtung und Du wirst im Aussen schnell erkennen, denn dadurch verändert sich auch das Aussen.  

Gehe in Balance und baue eine richtige gute Beziehung zu dir selbst auf.
Dies wird Dir  Halt und Herausforderung zugleich bieten.
Herausforderungen sind unser größter Wachstum.
Jene die das verweigern, haben aufgehört zu leben.

Du kannst alles schaffen. Ich glaube an Dich, ich sehe Dich, der Schatten ist nur ein geringer Teil davon.
Du bist viel mehr. Ein wundervolles Wesen.   
herzlichst  Eure Pia 

Telefon: 02041-80168

Email: info@liebe-was-ist.de

verwendete Kartendecks:
Das Liebesorakel. Amors Botschaften - Silverschnur Velag: https://amzn.to/2lawkoe
Gilded Reverie Lenormand- Königsfurt Urania: https://amzn.to/2l97qW5

direkt verlinkt, dort kannst Du die Kartendecks erwerben.
Es ist ein Affilatelink, ich bekomme eine kleine Provision, insofern du das Produkt kaufst, für Dich entstehen keine Nachteile. 

 

 

 

 

 

 

olg ist, wenn das folgt was Du anstrebst

.